NOTENSTEIN LA ROCHE AKADEMIE

Die Notenstein La Roche Akademie ist die bankeigene Wissenschaftsplattform der Notenstein La Roche. Sie will Diskussionen zu relevanten Themen unserer Zeit anregen.

Die Notenstein La Roche Akademie begreift sich als Ort der Erkenntnis und Inspiration. Sie dient dem unabhängigen wissenschaftlichen Dialog über aktuelle Themen. Damit trägt sie zur fundierten, vorausschauenden Vermögensverwaltung und dem Denken in Szenarien bei. In enger Zusammenarbeit mit bedeutenden Stimmen aus Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft wollen wir weiterdenken, Handlungsoptionen ausleuchten, und – ergänzend zu den Notenstein La Roche Publikationen – Entscheidungshilfen und neue Denkansätze vermitteln. Mit Referaten oder Gesprächsrunden wollen wir damit den Kunden und Freunden unseres Bankhauses in diesen Zeiten voller Unwägbarkeiten Orientierung bieten.

 

Die Akademie wurde im März 2013 lanciert. Das Thema des Eröffnungsanlasses wie auch des anschliessenden Programmzyklus lautete «Sapere aude – Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen». Diese bekannte Interpretation Immanuel Kants reflektiert in idealer Weise den Geist, der die Notenstein La Roche Akademie stets durchdringen soll.

 

Die Notenstein La Roche Privatbank zählt zu den führenden Vermögensverwaltungsbanken für private Anleger in der Schweiz. Als solche wollen wir mit den Aktivitäten der Notenstein La Roche Akademie unsere Verantwortung gegenüber den Anspruchsgruppen in Wirtschaft und Gesellschaft und nicht zuletzt als Arbeitgeber wahrnehmen. Die Veranstaltungen der Notenstein La Roche Akademie richten sich in erster Linie an Kunden, Interessenten und Mitarbeitende. Sie werden jeweils abgerundet durch einen Konzertbeitrag eines Nachwuchskünstlers – im Rahmen der Förderung von Jungmusikern der Notenstein La Roche Privatbank.

 

Die Veranstaltungen der Notenstein La Roche Akademie finden meistens im Forum St. Katharinen statt. Dieses Seminar- und Ausbildungszentrum befindet sich in den Mauern des ehemaligen Frauenklosters St. Katharinen in unmittelbarer Nähe unseres Hauptsitzes im Herzen von St. Gallen.